Auswirkungen von Preisnachlässen

Wenn man aussteigen möchte aus dem Kreislauf von “Preiskämpfereien” und „Rabattverkäufen“, sollte man sich immer wieder mal die Auswirkungen von Preisnachlässen anschauen. Halten Sie sich bzw. Ihren Verkaufsmitarbeitern ganz klar vor Augen, dass jeder gegebene Rabatt sich unmittelbar auf den kalkulierten Deckungsbeitrag und den gewünschten Gewinn auswirkt – und zwar in einer oft unterschätzten Größenordnung.

Denn Rabatte reduzieren in ihrem vollen Umfang den kalkulierten Deckungsbeitrag bzw. den Gewinn. Und so können Rabatte bei knapp kalkulierten Aufträgen und engen Margen sehr schmerzliche Auswirkungen zur Folge haben.Ein Rabatt von 5% kann je nach Situation/Kalkulation den Gewinn um 50% schmälern! D.h. es müsste doppelt so viel Umsatz gemacht werden, um den gewünschten Gewinn  zu erreichen.

Ein Beispiel zur Veranschaulichung:

reiterundpartner_auswirkungen_von_preisnachlaessen

reiter+partner_rabatt-gewinn

Stimmen Sie nicht damit überein, dass der einzige Weg, erfolgreich zu sein, der ist „über den Preis zu verkaufen“. Es mag schwieriger geworden sein, gute Preise zu erzielen. Es mag einen härteren Wettbewerb um Kunden und gute Aufträge geben. Okay, das ist die Herausforderung, der man sich als Unternehmer/Verkäufer zu stellen hat. Und die gute Nachricht ist: Es gibt funktionierende Strategien und Vorgehensweisen, um gute Aufträge mit guten Preisen zu erzielen! Nutzen Sie sie!

Erkennt der Kunde keinen Unterschied beim Produkt oder der Dienstleistung, wird der Preis zum Unterschied!

Gerne unterstützen wir Sie mit individuellen Tipps und maßgeschneiderten Vorgehensweisen. Kontaktieren Sie uns! Wir sind für Sie da, als Ihre Wegbegleiter zu mehr Geschäftserfolg mit Lebensqualität,
REITER & PARTNER