Ungern im Verkauf tätig?

Das Trainingsunternehmen Reiter & Partner begleitet seit 1989 Unternehmer und deren Mitarbeiter mit bewährtem Praxis-Know-how dabei, mehr Geschäftserfolg mit Lebensqualität zu erreichen. Angeboten werden 2-tägige Verkaufs-Intensiv-Trainings, die in Tirol veranstaltet werden, und persönliche Coachings oder maßgeschneiderte Firmenseminare, die vor Ort bei Kunden durchgeführt werden. Zu den vielen Tausend Reiter & Partner Absolventen zählen Vertriebsleute aus den unterschiedlichsten Branchen, wie auch Handwerker und Dienstleister.

Der stetig steigende wirtschaftliche Druck und die damit verbundene Notwendigkeit, eine optimale Auslastung in Form von guten Aufträgen im Haus zu haben, wirken auf viele Unternehmer und Vertriebsmitarbeiter oftmals wie eine persönliche Last. Aussagen wie, „Wir haben sehr gute Produkte! Wir sind technisch/handwerklich echt gut! Und meine Arbeit macht mir Freude, aber Verkaufen mag ich nicht so gern.“ sind immer häufiger zu hören!  Die Ursache dafür ist dieses unangenehme Gefühl, wenn man mit NEINs bzw. ablehnenden Aussagen von Kunden konfrontiert wird, und man nicht genau weiß, wie man damit umgehen soll. Man wird unsicher, fühlt sich nicht wohl und die Motivation, das Gespräch weiter­zuführen, ist in Gefahr. Eigentlich sollte man dennoch dran bleiben – aber man möchte ja auch nicht aufdringlich wirken – wie meistert man diese Gradwanderung?

Reiter & Partner vermitteln bewährte Vorgehensweisen für den erfolgreichen Umgang mit Kundeneinwänden und Praxis-Know-how für die oft heikle Abschlussphase am zweitägigen Verkaufs-Intensiv-Training (nächster Termin: 21.+ 22. März 2014 im Ötztal). Auch maßgeschneiderte Firmenseminare werden von Reiter & Partner zu diesen Themen durchgeführt, ergänzt mit individuellen Coachingeinheiten und Umsetzungsbegleitungen vor Ort beim Kunden.